Die Warenverkehrsbescheinigung. Für Waren aus Europa.

Die Warenverkehrsbescheinigung EUR 1 ist ein Präferenzpapier für Waren, die in der EU hergestellt wurden. Diese Präferenz kann von Bedeutung sein für die Bemessung der Einfuhrzölle, die der Empfänger der Waren zu entrichten hat. Die Zertifikate werden von dem Versender auf den entsprechenden Einheitsformularen erstellt und den Zollbehörden zur Warenausfuhr vorgelegt. Die Formulare erhalten Sie bei Ihrer IHK.

Das EUR 1-Zertifikat gilt für den Warenverkehr innerhalb des EWR sowie in die Länder: Ägypten, Algerien, Israel, Jordanien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Kosovo, Kroatien, Mazedonien, Libanon, Marokko, Palästina, Syrien, Tunesien, Norwegen, Island, Liechtenstein, Schweiz, Südafrika, Chile, Mexiko, Albanien, Andorra, in Staaten des afrikanisch, karibisch, pazifischen Raumes sowie in die überseeischen Länder und Gebiete.

Wie Sie alle erforderlichen Angaben korrekt eintragen, zeigen wir Ihnen in unserer Online-Hilfe.

Sehr geehrte Besucher der DPD Website,

vielen Dank für Ihr Interesse an DPD. Ihre Suchanfrage hat Sie auf diese Seite verlinkt. Diese entspricht aber nicht Ihrem Herkunftsland. Wählen Sie hier die zu Ihrem Herkunftsland passende DPD Website