Your delivery experts

Das Prinzip.

DPD transportiert 3 Millionen Pakete – jeden Tag. Beim Versand von Paketen fällt eine beachtliche Menge CO2 an: 90 % der Emissionen entstehen dabei durch den eigentlichen Transport. Diese Emissionen lassen sich derzeit nicht vollständig wirtschaftlich vermeiden. Dennoch möchten wir unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt gerecht werden.

Wir haben uns daher dazu verpflichtet, jedes Paket klimaneutral zu transportieren – und das ohne zusätzliche Kosten für unsere Kunden. Hierfür setzen wir auf ein Zusammenspiel aus drei ineinandergreifenden Prinzipien: Messen, Reduzieren und Ausgleichen.

  • Messen: Als Teil der DPDgroup messen wir regelmäßig die vom Unternehmen verursachten Treibhausgas-Emissionen.
  • Reduzieren: Mit einer Vielzahl an nationalen und internationalen Projekten und Maßnahmen arbeiten wir daran, unseren CO2-Fußabdruck kontinuierlich zu reduzieren und so unsere CO2-Bilanz zu verbessern.
  • Ausgleichen: Mit dem Kauf von Emissionszertifikaten (sog. "Carbon credits") finanziert die DPDgroup Projekte für erneuerbare Energien und eine saubere Energieerzeugung. So gleichen wir die nicht vermeidbaren Transportemissionen aus.