Your delivery experts

Treibstoffzuschlag für Kerosin.

Um Ihre internationalen Sendungen schnell und zuverlässig auszuliefern, nutzen wir neben unserer Fahrzeugflotte auch das Flugzeug, das beim interkontinentalen Versand ausschließlich zum Einsatz kommt. Aus ökologischen Aspekten setzt DPD keine reinen Frachtmaschinen ein, sondern kommerzielle Fluglinien. Für Lufttransporte erheben wir seit 2007 einen Kerosinzuschlag,  um den rasant steigenden Preisen für Flugbenzin Rechnung zu tragen. Die Höhe des Zuschlags passt sich den Marktpreisen an.

 

veröffentlicht am Kerosinzuschlag
in %
Gültig für
DPD Pakete ab
21.11.2016 11,35% 01.12.2016
21.10.2016 11,35% 01.11.2016
19.09.2016 11,35% 03.10.2016
16.08.2016 11,35% 01.09.2016
16.08.2016 11,35% 01.09.2016
16.08.2016 11,35% 01.09.2016
19.07.2016 11,35% 01.08.2016
24.06.2016 11,35% 01.07.2016
18.05.2016 11,35% 01.06.2016
18.04.2016 11,35% 02.05.2016
23.03.2016 10,95% 01.04.2016
16.02.2016 10,95% 01.03.2016
25.01.2016 10,95% 01.02.2016
21.12.2015 11,35% 04.01.2016

 

DPD behält sich vor, den Bezugswert des Kerosinzuschlags und die Zuschlagtabelle ohne vorherige Ankündigung zu ändern sowie über die Höhe und Dauer neu zu entscheiden. Die hier veröffentlichten Informationen werden monatlich aktualisiert.

Vom Zuschlag betroffen sind ausschließlich Pakete der Leistungen DPD CLASSIC (Servicetabelle „Intercontinental“) sowie DPD EXPRESS, die nur per Flugzeug verschickt werden können, wobei Kerosin statt Diesel verbraucht wird. Der Zuschlag wird auf den Netto‐Betrag der Sendung erhoben.