Teilnahmebedingungen

Wettbewerb Road to Record

1. Teilnahmeberechtigung

Zur Teilnahme ist jede natürliche Person berechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Zur Abwicklung der Gewinne sind wahrheitsgemässe Personenangaben unter Angabe des tatsächlichen Namens der Teilnehmer/Teilnehmerinnen erforderlich. Die Verwendung von Identitäten, welche gefälscht oder dritten Personen zugeordnet sind, ist unzulässig. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende von DPD Schweiz.

2. Teilnahme

Am Gewinnspiel nimmt teil, wer das Teilnahmeformular richtig ausgefüllt und abgesendet hat.

3. Ausschluss vom Gewinnspiel

DPD behält sich vor, Teilnehmer/Teilnehmerinnen vom Gewinnspiel auszuschliessen, sofern diese gegen die Teilnahmebedingungen verstossen oder sich durch Manipulationen Vorteile verschaffen bzw. sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen. DPD ist in solchen Fällen berechtigt, bereits ausgeschüttete Gewinne abzuerkennen bzw. zurückzufordern.

4. Gewinn

3 x 2 Tagespässe für das Verkehrshaus Luzern. Die Tickets werden von DPD Schweiz erworben und an die Gewinner/Gewinnerin versendet.

5. Zeitraum des Gewinnspiels

17.08.2021 - 30.08.2021

6. Datum der Preisauslosung

01.09.2021

7. Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinnerin  / des Gewinners

Unter allen Teilnehmenden wird die Gewinnerin / der Gewinner nach dem Zufallsprinzip über eine Auslosung ermittelt. Anschliessend wird die Gewinnerin / der Gewinner per E-Mail benachrichtigt. Wenn der Gewinner / die Gewinnerin innert 14 Tagen nicht antwortet, verfällt der Gewinn und es wird eine neue Gewinnerin / ein neuer Gewinner ermittelt.

8. Gewinnausschüttung

Eine Barauszahlung oder Übertragung auf andere Personen ist ausgeschlossen.

9. Datenschutz

Der Wettbewerbsteilnehmer ist damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten für den Newsletterversand von DPD genutzt werden können. Man kann sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von DPD Schweiz.

10. Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss

DPD schliesst die Haftung, mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, und die Haftung für Hilfspersonen vollumfänglich aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

11. Änderungsvorbehalt

DPD ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit und ohne Vorankündigung sowie ohne Angabe von Gründen anzupassen, zu unterbrechen oder zu beenden, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemässe Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet ist. Dies gilt insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren sowie Missbrauch/Missbrauchsversuch durch Manipulation. Weiterhin behält DPD sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

12. Ausschluss des Rechtswegs

Über die Kampagne/Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Teilnahmebedingungen unterstehen schweizerischem Recht. Für sämtliche Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen entstehen können, sind ausschliesslich die Gerichte am jeweiligen Sitz von DPD Schweiz zuständig.