Saubere Luft vor Ihrer Haustür

Unser Programm zur Messung der Luftqualität

Saubere Luft vor Ihrer Haustür

Unser Programm zur Messung der Luftqualität

Gemeinden auf der ganzen Welt wollen gesündere Luft. Wir erkennen an, dass wir in einer einzigartigen Position sind, um einen positiven Beitrag zu leisten. Deshalb haben wir uns in einem Pilotprojekt mit den Städten Lissabon, Paris und Madrid zusammengeschlossen: Mit Sensoren der nächsten Generation messen unsere Zustellfahrzeuge und unsere Depots in Echtzeit die Luftverschmutzung durch Feinstaub (Partikelgröße PM2,5). Die umfassenden Daten haben es den Behörden in Lissabon ermöglicht, eine emissionsarme Zone im Herzen der Stadt zu schaffen. Auf diesem Erfolg aufbauend plant die DPDgroup, die Initiative bis 2021 auf 20 Fokusstädte in ganz Europa auszuweiten. Auch Hamburg wird dabei sein. Wir finden: Das ist ein tolles Beispiel dafür, wie verantwortliches lokales Handeln dem Wohl von Städten und Bürgern nutzen kann.

Wie?

DPD - air quality

Alle 12 Sekunden sammeln unsere Sensoren Echtzeitdaten.

DPD CO2

Anhand der Daten können Bürger die Luftqualität vor ihrer Haustür beurteilen.

DPD green cities

Wir weiten die Initiative bis 2021 auf 20 europäische Städte aus.

Für eine bessere Luftqualität

Vorteile für Städte und Bürger

 

Städte können ihre Luftqualität effizient steigern, indem sie datenbasierte Entscheidungen über Verbesserungsmaßnahmen und neue Verkehrsregeln treffen.

 

Endverbraucher erhalten eine Qualitätsanalyse der Luft vor Ort.

AirDiag

Airdiag, das Tool zur Messung der Luftqualität.

Jean-Michel Rebillard

Nach einem erfolgreichen Proof of Concept in Paris gibt Jean-Michel Rebillard, Marketing- und Kommunikationsdirektor bei DPD France, einen Einblick in das Programm zur Überwachung der Luftqualität

Filter
Filter
  • FAQ Air quality
Clear filters

Warum ist das Programm zur Überwachung der Luftqualität für DPD France von Vorteil?

Mit diesem Programm stärken wir die Glaubwürdigkeit und Aufrichtigkeit unserer Umweltverpflichtungen gegenüber unseren Kunden. Mit dieser Transparenz zeigen wir, dass wir wissen, dass wir Teil des Problems und damit Teil der Lösung für eine gesündere, lebenswertere Stadt sind.

Wir können daher die Relevanz unserer Maßnahmen unter Beweis stellen, da wir durch Investitionen in emissionsfreie oder emissionsarme Fahrzeuge zur Lieferung von Paris sofortige Lösungen für das heutige Problem der öffentlichen Gesundheit bieten.

Was würden Sie den anderen Tochtergesellschaften in Europa sagen, die im Begriff sind, das Programm umzusetzen?

  • Dies ist eine Gelegenheit, unser CSR-Engagement zu stärken und zu vertiefen und damit seine Glaubwürdigkeit gegenüber unseren Teams und Kunden (insbesondere den Empfängern) weiter zu verbessern, aber es ist auch eine andere Art, mit den lokalen Behörden zu interagieren.
  • Das Programm zur Überwachung der Luftqualität bietet uns nicht nur die Möglichkeit, Gespräche mit Verbrauchern zu führen, sondern es ist auch eine seltene Gelegenheit, unser Know-how und unser Engagement den Behörden vorzustellen.
  • Dies ist eine Gelegenheit, unsere konkreten Maßnahmen zur Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks zu fördern und die städtische Versorgung von morgen auf transparente Weise aufzubauen.

Holen Sie sich die Kennzahlen unseres Luftqualitätsprogramms.

Werfen Sie einen Blick auf die Infografik.