Your delivery experts

Datenschutzerklärung

Die DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH, mit Sitz in 2333, Leopoldsdorf, Arbeitergasse 46, nachfolgend DPD genannt, möchte mit dieser Datenschutzerklärung ein höchstmögliches Maß an Transparenz und Information zur Verarbeitung von per-sonenbezogenen Daten bei DPD bieten. 

Als Postdienstleister ist es die primäre Aufgabe von DPD, Pakete im Auftrag der Versender an die vorgesehenen Empfänger sicher und verlässlich zuzustellen und dabei alle gesetzlichen Anforderungen und die notwendige Wahrung der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität im Umgang mit den DPD anvertrauten Daten nach dem Stand der Technik einzuhalten. 

Als privatrechtliches Unternehmen unterliegt DPD hierbei insbesondere den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzgesetzes (DSG-neu). 

Wir verarbeiten Ihre Daten aus diesen Gründen in der Regel auf der Grundlage von Artikel 6 (1a - Einwilligung), 6 (1b - Vertraglichen Beziehungen), 6 (1c - gesetzlichen Anforderungen) und 6 (1f - berechtigtes Interesse) DSGVO. Nähere Infos dazu erhalten Sie unten und innerhalb der Beschreibungen einzelner Services. 

Für allgemeine Fragen zum Thema Datenschutz oder Informationen zu Betroffenenrechten (Auskunftsbegehren, Löschbegehren, etc.) kontaktieren Sie bitte unser Datenschutz-Team unter [email protected]. Über diese E-Mail-Adresse können Sie auch formell Auskunft zu Ihren Daten, die Sperrung und Berichtigung von Daten als auch die Löschung von Daten beantragen.

Sollte es, trotz unserer Verpflichtung Ihre Daten rechtmäßig zu verarbeiten, wider Erwarten zu einer Verletzung Ihres Rechtes auf rechtmäßige Verarbeitung Ihrer Daten kommen, setzen Sie sich bitte mit uns postalisch oder per E-Mail an [email protected] in Verbindung damit wir über Ihre Bedenken erfahren und diese behandeln können.

Unseren Datenschutzbeauftragten Werner Sponer erreichen Sie unter [email protected].

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen! 

DPD wird Ihr Anliegen prüfen, bei Rückfragen dazu mit Ihnen in Kontakt treten oder Ihnen die entsprechende Antwort zukommen lassen. Bitte bedenken Sie, dass E-Mails nicht zwingend von DPD sein müssen, nur weil eine entsprechende Absenderadresse dort vermerkt ist und gehen Sie mit suspekten Antworten oder Anfragen entsprechend um. DPD wird Sie niemals nach einem Kennwort oder einem anderen geheimen Identifikationsmerkmal befragen. Allerhöchstens benötigen wir Ihre Sen-dungs- oder Paketinformationsnummer, Ihre Empfangs-PLZ und ggf. eine Kundennummer von Ihnen.

 

Die für DPD zuständige Aufsichtsbehörde ist: 

Österreichische Datenschutzbehörde 
Barichgasse 40-42 
1030 Wien  

 

Im Folgenden informieren wir Sie detailliert über den Umfang und den Zweck unserer Datenverarbeitung sowie Ihre Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung daher bitte genau durch, bevor Sie unsere Website weiter nutzen und gegebenenfalls Ihre Einwilligung zu einer Datenverarbeitung geben. 

 

[email protected]

Bei Ihrer Nutzung unserer Websites werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert; dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen übermittelt werden. Diese Cookies benötigen wir einerseits um Sie als Nutzer der Website zu erkennen, Ihr Nutzerverhalten zu analysieren, Ihnen die Nutzung bestimmter Services zu ermöglichen oder gegebenenfalls zielgerichtet Werbung anzuzeigen.

Je nachdem, welche unserer Seiten Sie benützen, werden abhängig von Ihrer Zustimmung und Ihrem Nutzerverhalten, verschiedene Cookies gespeichert. Diese Datenschutzerklärung gibt Aufschluss darüber, welche Cookies auf unseren Seiten

www.dpd.com/atwww.mydpd.atwww.primetime.co.atwww.pt-business.at, und www.dpd-business.at gespeichert werden.

 

Welche Cookies gibt es? 

Man kann grundsätzlich zwischen First Party Cookies, Third Party Cookies und Third Party Requests unterscheiden. 

 

First Party Cookies 

First Party Cookies werden von uns bzw. unserer Website selbst in Ihrem Browser gespeichert, um Ihnen ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Dabei handelt es sich insbesondere um funktionale Cookies, wie etwa unsere Warenkorb- und Paketverfolgungs-Cookies oder Cookies, die Ihre Angaben zur gewünschten Sprache erfassen. 

 

Third Party Cookies 

Third Party Cookies werden von einem Drittanbieter in Ihrem Browser gespeichert. Dabei handelt es sich zumeist um Tracking- oder Marketingtools, die einerseits ihr Nutzerverhalten auswerten und zum anderen dem Drittanbieter die Möglichkeit bieten, Sie auch auf anderen besuchten Websites wiederzuerkennen. Retarget Marketing basiert auf der Funktion dieser Cookies. 

 

Third Party Requests 

Third Party Request sind alle Anfragen, die Sie als Seitenbenutzer über unsere Seite an Dritte stellen – also beispielsweise, wenn Sie mit Plugins sozialer Netzwerke agieren oder etwa das Angebot eines Bezahlanbieters nutzen. In diesem Fall werden zwar keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert, es ist aber nicht auszuschließen, dass durch die Interaktion personenbezogene Daten an diesen Drittanbieter gesendet werden. Aus diesem Grund informieren wir Sie auch im Detail in unserer Datenschutzerklärung über die von uns eingesetzten Tools & Applikationen. 

 

Unsere Website(s) nutzen folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies 

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies, diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren, diese Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. 

 

Persistente Cookies 

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie selbst können die Cookies jedoch in Ihren Browsereinstellungen jederzeit löschen. 

Wir setzen selbst auch Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen – andernfalls müssen Sie sich bei jedem Besuch neu einloggen. 

 

Wie kann ich das Speichern von Cookies verhindern? 

Es ist Ihnen möglich, Ihre Browsereinstellungen dahingehend abzuändern, dass Sie bei-spielsweise die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. In diesem Fall müssen wir Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie eventuell nicht mehr alle Funktionen unserer Website nutzen können. 

 

Welche Cookies speichert DPD konkret? 

Nutzung von Google – Tools 

a. Auf unseren Websites verwenden wir verschiedene Webanalyse- und Marketingtools von Google.

Sie können die Installation der Cookies von Google auf verschiedene Weise verhindern, insbesondere auch durch eine entsprechende Ablehnung des Services beim Besuch unserer Websites oder durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software. Details zur individuellen Ablehnung finden Sie bei der Beschreibung des jeweiligen Tools. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Websites vollumfänglich nutzen können. 

Aufgrund der nachstehend beschriebenen und von uns eingesetzten Webanalyse- und Marketingtools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der in diesem Rahmen übermittelten Informationen und die weitere Verwendung der Daten durch Google. Der uns bekannte Umfang und die Zwecke der Verarbeitung werden nachstehend bei den jeweiligen Tools beschrieben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen – doch selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. 

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten erhalten Sie bei: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain-view, California 94043, USA, wobei sich Google der Anwendung des Privacy-Shields unterworfen hat. Details dazu finden Sie unter: 

 

 http://www.google.com/intl/de/policies/privacy 

https://services.google.com/sitestats/de.html 

http://www.networkadvertising.org 

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework 

 

Auf unserer Website verwenden wir das Webanalyse- und Marketingtool Google Analytics. Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die dabei verwendeten Cookies erzeugen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website und werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. 

In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Sollten Sie sich über weiterführende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der von Google erhobenen Daten informieren wollen, empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzbestimmungen zu lesen. 

b. Wir nutzen auch das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbeanzeigen auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote und Produkte aufmerksam zu machen. Durch dieses Tool können wir auch genau ermitteln, in welchem Verhältnis die einzelnen Werbemaßnahmen bezogen auf konkrete Kampagnen stehen. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen maßgeschneiderte Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen und in diesem Rahmen eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen. 

Die Ihnen angezeigten Werbungen werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ geschaltet. Zu diesem Zweck setzen wir Ad Server Cookies ein, durch die bestimmte Parameter, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können, um den Erfolg von Werbekampagnen zu eruieren. Dies funktioniert so, dass in den Fällen, in denen Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, von Google Adwords ein Cookie in ihrem Browser gespeichert wird, der in der Regel nach 30 Tagen seine Gültigkeit verliert. Dieser Cookie dient nicht dazu, Sie persönlich zu identifizieren, sondern um zu Analysezwecken die Unique Cookie-ID, die Anzahl von Ad Impressions pro Platzierung, die letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen zu speichern. 

Wir selbst erheben und verarbeiten im Rahmen des Einsatzes von Google Adwords keine personenbezogenen Daten, sondern erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen, anhand der wir bestimmen können, welche der von uns eingesetzten Werbekampagnen besonders effektiv sind. 

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren ergänzend zu den bereits beschriebenen Maßnahmen dadurch verhindern, dass Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, oder durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin

c. Ergänzend nutzen wir die Anwendung Google Remarketing, dabei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Sie auch dann ansprechen möchten, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Wir können Ihnen in diesem Rahmen nach Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen einblenden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird.

So kann beispielsweise von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden, es findet jedoch laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung der verarbeiteten personenbezogenen Daten statt. 

d. Diese Webseite nutzt das Onlinemarketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Informationen. 

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren ergänzend zu den bereits beschriebenen Maßnahmen dadurch verhindern, dass Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, oder durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin

 

Nutzung von Matomo 

Unsere Website nutzt den Webanalysedienst Matomo. Hiermit werden Daten zu statistischen und Optimierungszwecken gesammelt. Matomo verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Analyse Ihrer Nutzung des Services ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. 

Wenn Sie in Ihrem Browser die „Do not Track“ Einstellung aktiviert haben, dann werden keine Daten durch Matomo gespeichert. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. 

 

Alle von uns gesetzten Cookies, deren Zweck und Geltungsdauer entnehmen Sie der folgenden Tabelle: 

Website Cookies

 

Cookiename 

 

Gültigkeitsdauer 

 

Beschreibung 

 

Cookiebanner 

 

12 Monate 

 

Info Banner über die Verwendung von Cookies, wird gesetzt damit der Banner am oberen Bildschirmrand nicht mehr angezeigt wird. 

 

_pk_id_1.8076 

 

12 Monate 

 

Matomo/Piwik 

 

_pk_ses_1.8076 

 

1 Tag 

 

Matomo/Piwik 

 

_pk_id_28.8076 

 

21 Tage 

 

Matomo/Piwik 

 

_pk_ses_28.8076 

 

1 Tag 

 

Matomo/Piwik 

 

BIGipServer-www_dpd_com_http 

 

Sitzungsende 

 

Technisch notwendiges Cookie. Kommt vom Load Balancer, darin wird die Webnode gespeichert, damit man immer zur gleichen weitergeleitet wird und seine Session behält 

 

PHPSESSID 

 

Sitzungsende 

 

Mydpd.at Session-Cookie 

 

Cc_cookie_accept 

 

11 Monate

 

Mydpd.at Cookie-Akzeptanz 

 

Cc_re 

 

20 Jahre 

 

mydpd remember name, speichert den Namen des zuletzt angemeldeten Benutzers 

 

Lhc_per 

 

5 Monate 

 

 

Google „_ga“ 

 

2 Jahre 

 

Wird genutzt, um Webseitenbesucher zu unterscheiden 

 

Google „_gid“ 

 

24 Stunden 

 

Wird genutzt, um Webseitenbesucher zu unterscheiden 

 

Google „_gat“ 

 

1 Minute 

 

Wird verwendet um die Anfragerate zu reduzieren. Wenn Google Analytics via Google Tag Manager eingebunden ist, wird der Cookie _dc_gtm_<property-id> genannt. 

 

_gat_UA-10856351-1 

 

 

Wird von Google zu Analysezwecken verwendet 

 

_gat_UA-6989252-1 

 

Wird von Google zu Analysezwecken verwendet 

 

_gat_UA-11117105-1 

 

Wird von Google zu Analysezwecken verwendet 

 

__utma 

 

2 Jahre 

 

Sammelt Daten dazu, wie oft ein Benutzer eine Website besucht hat, sowie Daten für den ersten und letzten Besuch. Von Google Analytics verwendet. 

 

__utmc 

 

Session 

 

Registriert einen Zeitstempel mit der genauen Zeit, zu der der Benutzer die Website verlässt. Verwendet von Google Analytics, um die Dauer eines Website-Besuchs zu berechnen. 

 

__utmz 

 

6 Monate 

 

Sammelt Daten dazu, woher der Benutzer kam, welche Suchmaschine verwendet wurde, welcher Link angeklickt wurde und welche Suchbegriffe verwendet wurden. Von Google Analytics verwendet. 

__utmt 

 

 

Session

Verwendet, um die Geschwindigkeit der Anfragen an den Server zu drosseln.

__utmt_~1

Session

 

__utmb

Session

Registriert einen Zeitstempel mit der genauen Zeit, zu der der Benutzer auf die Website zugreift. Verwendet von Google Analytics, um die Dauer eines Website-Besuchs zu berechnen.

TRACKEXTSESSIONID-47873

Session

myDPD.at Sessioncookie

 

Soziale Medien 

Auf unseren Websites besteht zudem die Möglichkeit, über Links und Plugins mit verschie-denen sozialen Netzwerken zu interagieren. Diese sind: 

 

Facebook, betrieben von der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland 

Youtube, betrieben von der Youtube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066 USA 

Twitter, betrieben von der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA 

 

Wenn Sie auf ein Plugin eines dieser sozialen Netzwerke klicken, wird dieses aktiviert und eine Verbindung zum jeweiligen Server dieses Netzwerks hergestellt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die durch den Klick auf das Plugin an den jeweiligen Betreiber dieses sozialen Netzwerks übermittelt werden. 

Sollten Sie sich über Art, Umfang und Zweck der von den Betreibern dieser sozialen Netzwerke erhobenen Daten informieren wollen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks zu lesen. 

Links auf andere Websites 

Auf unseren Websites setzen wir auch Links zu anderen Websites wie Hersteller der von uns angebotenen Produkte, unsere Standorte und sonstige Kooperationspartner; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken, soweit keine gemeinsame Verantwortlichkeit für den Webshop besteht. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aktivieren, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Website Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer abweichen kann, verarbeitet.