8. November 2021 | Presseinformation

DPD startet Joboffensive in Tirol

 

Leopoldsdorf bei Wien

DPD – Österreichs führender privater Paketdienst* – startet in Tirol eine Joboffensive: Gesucht werden mehr als 20 Logistikmitarbeiter:innen in den Bereichen Umschlag, Betrieb, Office und Lager für das DPD Depot in Hall in Tirol.

Der größte private Paketdienstleister Österreichs liefert seit mehr als drei Jahrzehnten erstklassige Logistiklösungen für Versand- und Empfangskund:innen. Das Unternehmen wächst seit vielen Jahren kontinuierlich und expandiert - zuletzt auch stark angetrieben durch die Covid-Krise und den dadurch entstandenen Paketboom – laufend weiter. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren des österreichischen Paketlogistik-Anbieters sind die Mitarbeiter:innen. Aktuell werden für den kürzlich ausgebauten Standort Hall in Tirol mehr als 20 neue Logistikprofis in den verschiedensten Bereichen gesucht.

Zur Bewerbung aufgerufen sind alle, die einen interessanten und sicheren Job in einem stark wachsenden Unternehmen suchen. Lagermitarbeiter:innen, Tourenbetreuer:innen, Mitarbeiter:innen für das Kundenservice sowie für die Qualitätssicherung, aber auch Betriebsschlosser:innen bietet DPD in Tirol einen Arbeitsplatz, der durch attraktive Bedingungen überzeugt. Dazu zählen u.a.: fixe Anstellung mit voller sozialer Absicherung sowohl in Teil- als auch in Vollzeit, Weiterbildung, hochwertige Arbeitskleidung, Parkplatz am Firmengelände, Betriebsarzt, zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten sowie ein/e persönliche/r Betreuer:in beim Onboarding.

Wer also einen zukunftssicheren Job sucht, der ist bei DPD genau richtig. Weitere Informationen und Bewerbungsmöglichkeiten sind auf der Website unter www.dpd.com/at/de/karriere/ zu finden oder via E-Mail an die Adresse [email protected] abrufbar.

 

* KEP Radar, Februar 2021


Über DPD Austria

DPD Austria (DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH) ist Österreichs führender privater Paketdienst und Teil der DPDgroup, dem größten internationalen Paket-Netzwerk in Europa. 1988 als erster privater Paketdienst (damals APS-Austria Paket System) gegründet, stützt sich DPD auf die Logistikinfrastruktur seiner Gesellschafter – Österreichs führenden Speditionen Gebrüder Weiss, Lagermax und Schachinger. DPD Austria bietet ein erstklassiges Leistungsspektrum für die nationale und internationale Paketdistribution. Österreichweit sind rund 1.700 Logistikexpert:innen für DPD tätig. Das Unternehmen verfügt über eine Transportflotte von 1.300 Fahrzeugen, die im Jahr 2020 mehr als 57 Millionen Pakete beförderten. Das DPD Pickup Netzwerk umfasst mittlerweile 2.000 Pickup Standorte (Paketshops und -stationen) in ganz Österreich. Durch innovative Technologien, lokales Know-how und erstklassigen Kundenservice bietet DPD bestmögliche Paketdienstleistungen für Versender:innen und Empfänger:innen. Als Teil der DPDgroup kann DPD Austria auf das stärkste Straßennetzwerk Europas zurückgreifen, hat Zugang zu rund 58.000 Pickup Standorten in ganz Europa und bietet eine Zustellung in 230 Länder/Territorien weltweit an. In diesem Netzwerk arbeiten 77.000 Versandexpert:innen um täglich mehr als 5,3 Millionen Pakete zu bewegen.