Informationen zu internationalen Liefersperren:

 

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus haben sich europäische Regierungen dazu entschlossen, Länder/Teile der Länder zur Sperrzone zu erklären. Trotz dieser Einschränkungen können Transporte in die betroffenen Länder durchgeführt werden. Durch die Einführung von Kontrollen bei den Grenzübertritten innerhalb Europas durch die Behörden ist aktuell mit Laufzeitverzögerungen zu rechnen.

Derzeit sind folgende Länder bzw. Regionen für die Zustellung und Abholung von Paketen gesperrt:

Italien

Bulgarien

Kroatien

Portugal