Pioniergeist, Passion und Elektromobilität sind der Antrieb für DPD Schweiz, Futuricum und Continental, um die Zukunft der nachhaltigen Logistikbranche zu beschleunigen.

Die ROAD TO RECORD ist 1.099 km lang!

Eine Sensation: Die E-Truck Reichweiten-Revolution!

Wir haben einen Meilenstein in der nachhaltigen Logistikbranche gesetzt. Futuricum, DPD Schweiz und Continental können nun den offiziellen Guinness Weltrekord Titel beanspruchen:

Längste gefahrene Strecke mit einem Elektrolastwagen ohne Zwischenladung

Der erste offizielle Weltrekordversuch von DPD, Futuricum und Continental, die 1'000 km Marke zu knacken. Doch The Road to Rekord ist ein steiniger Weg. Dies zeigt unser erster Versuch! Schauen Sie selber, was passiert!

The Road to Record ist mindestens 1'000 km lang. Der Fehler aus unserem ersten Versuch wurde behoben. Hat das gereicht? Das sehen Sie in unserem zweiten Video.

Wir haben unser Ziel erreicht und die rein elektrische Reichweite eines E-LKW revolutioniert.
Sehen Sie in diesem Video den großen Rekord-Run!

Damit haben wir den Weltrekord erreicht!

Ready for Record: Der DPD Futuricum E-LKW auf Basis des Volvo FH mit Continental Bereifung. Ein starkes Team!

Das Team

Housi - der LKW-Fahrer

Er ist ein Urgestein unter den Trucker der alten Garde. Mehr als 60 Jahre war er auf Europas Straßen unterwegs. Nur ein Mann mit dieser Erfahrung kam für das Projektteam als Rekordfahrer infrage. Der Umstieg auf einen E-LKW war für den Diesel-Enthusiasten mehr als kritisch. LKW und Diesel gehörten für ihn zusammen wie Salz und Fritten. Doch letztendlich brauchte es keine lange Umgewöhnung und Housi sah, bemerkte und spürte die Vorteile der E-Mobilität mit dem Futuricum E-LKW. Heute schnuppert er lieber an Blumen als an Diesel.

Sabrina - die Chefin

Das Lebensmotto von Sabrina lautet: Verlasse die konservativen Autobahnen und markiere neue Wege. Ein neuer Weg, den sie mit ihrem Unternehmen unbedingt gehen will, ist die Road to Record. Schon im Juni 2020 setzte Sabrina den ersten Futuricum E-LKW bei DPD ein. Ihr ist klar, dass sich in der Logistikbranche etwas bewegen muss und unterstützt dieses Projekt daher mit vollem Herzen, um ein Zeichen für die E-Mobilität zu setzen.

Sabrina - die Chefin

Das Lebensmotto von Sabrina lautet: Verlasse die konservativen Autobahnen und markiere neue Wege. Ein neuer Weg, den sie mit ihrem Unternehmen unbedingt gehen will, ist die Road to Record. Schon im Juni 2020 setzte Sabrina den ersten Futuricum E-LKW bei DPD ein. Ihr ist klar, dass sich in der Logistikbranche etwas bewegen muss und unterstützt dieses Projekt daher mit vollem Herzen, um ein Zeichen für die E-Mobilität zu setzen.

Stefan - der Reifenmechaniker

Wenn man Stefan fragt, wie es bei ihm läuft, dann sagt er nur: Es rollt! Der Fachberater bei Continental ist besessen von sämtlichen Pneus. Am meisten fasziniert ihn aber der Trend zu energieeffizienten Reifen. “Mit dem richtigen Setup lässt sich hier unheimlich viel Energie sparen”, sagt Stefan. Mit dieser Erkenntnis war er der richtige Mann für unser Projekt und eine echte Bereicherung für die Wahl der optimalen Bereifung.

Die Teststrecke

Mit unserem Partner Continental bietet das Contidrom nördlich von Hannover die optimalen Bedingungen, um dieses Ziel zu erreichen.
Dort, wo Continental seit 1967 diverse Versuchs- und Messtrecken betreibt, soll die elektrische Reichweiten-Revolution stattfinden.
Der Futuricum E-LKW absolviert im imposanten Hochgeschwindigkeitsoval mit einer Länge von 2,8 km letztendlich eine Strecke von 1'099 km.