Die Handelsrechnung. Für alle EU-Exporte.

Jeder Versand von Waren oder Dokumenten außerhalb der EU ist nach geltenden Zollbestimmungen deklarationspflichtig. Das heißt: Er verlangt eine begleitende Handelsrechnung oder Proforma-Rechnung. Die Handelsrechnung wird erstellt, wenn die Waren einen Handelswert haben. Eine Proforma-Rechnung wird erstellt, wenn die Waren keinen Handelswert besitzen.

Das Dokument gibt Auskunft zu Versender und Empfänger der Waren und enthält vor allem eine vollständige Beschreibung aller Inhalte sowie Angaben zum Wert. Die Erklärung muss vom Versender unterzeichnet werden. Ein Original und drei Kopien müssen dem Paket beiliegen.

Hier finden Sie ein Online-Formular, mit dem Sie Ihre Handelsrechnung bzw. Proforma-Rechnung erstellen und auf dem Briefpapier Ihres Unternehmens ausdrucken können.

Handelsrechnung/ Proforma-Rechnung
Rechnungsinformationen:
Rechnungsart *
Rechnungsnummer *
Rechnungsdatum *
Rechnungsadresse:
Firma *
Name *
Straße/ Nr. *
Adresszusatz
Postleitzahl *
Ort *
Land *
Telefon *
UST-Id. des Empfängers
Lieferadresse stimmt mit Rechnungsadresse überein
Lieferadresse:
Firma *
Name *
Straße/ Nr. *
Adresszusatz
Postleitzahl *
Ort *
Land *
Telefon *
* Pflichtfelder
Weiter

Sehr geehrte Besucher der DPD Website,

vielen Dank für Ihr Interesse an DPD. Ihre Suchanfrage hat Sie auf diese Seite verlinkt. Diese entspricht aber nicht Ihrem Herkunftsland. Wählen Sie hier die zu Ihrem Herkunftsland passende DPD Website