Treibstoffzuschlag für Kerosin.

Aus Gründen der Schnelligkeit und der Ausweitung unserer Serviceleistungen auf internationale Strecken sind wir zusätzlich auf das Flugzeug angewiesen. So werden z.B. für den interkontinentalen Paketversand nur Flugzeuge als Transportmittel eingesetzt. Aus ökologischen Aspekten nutzt DPD keine reinen Frachtmaschinen, sondern transportiert seine Pakete mit kommerziellen Fluglinien nach Übersee. Um dabei den rasant steigenden Preisen für Flugbenzin Rechnung zu tragen, erheben wir seit November 2007 einen Kerosinzuschlag für Lufttransporte. Die Höhe des Zuschlags ist nach oben und unten veränderlich.

SPOT-Preis

Aktueller SPOT-Preis

SPOT-Preis im zurück liegenden Monat

 



Kerosinzuschlag

Spot-Preis für Flugbenzin des Vormonats Kerosinzuschlag
in %
Gültig für
DPD Pakete ab
veröffentlicht am
01.12.2014 12,0% 02.01.2015
03.11.2014 12,5% 01.12.2014
01.10.2014 13,5% 03.11.2014
01.09.2014 14,0% 01.10.2014
01.08.2014 14,5% 01.09.2014
01.07.2014 14,5% 01.08.2014
02.06.2014 14,5% 01.07.2014
01.05.2014 14,5% 02.06.2014
01.04.2014 14,5% 02.05.2014
03.03.2014 14,5% 01.04.2014
03.02.2014 14,5% 03.03.2014
01.01.2014 15,0% 03.02.2014
02.12.2013 14,5% 02.01.2014
01.11.2013 14,5% 02.12.2013
01.10.2013 15,0% 01.11.2013
02.09.2013 15,0% 01.10.2013

DPD behält sich vor, den Bezugswert des Kerosinzuschlags und die Zuschlagtabelle ohne vorherige Ankündigung zu ändern sowie über die Höhe und Dauer neu zu entscheiden. Die hier veröffentlichten Informationen werden monatlich aktualisiert.

Hintergrundinformationen

DPD verwendet eine Berechnungsmethode zur Ermittlung des Treibstoffzuschlags, die auf den kalendermonatlich veröffentlichten Jet-Fuel Preisen basiert. Grundlage für den Kerosinzuschlag sind die monatlichen Durchschnittspreise für Kerosin/Flugbenzin in Europa am Spotmarkt in Rotterdam (ARA Index), welche von OPIS (Oil Price Information Service) veröffentlicht werden.
Mehr Mehr
  • Die Preise werden in US-Cent je amerikanischer Gallone angegeben. Der Kerosinzuschlag wird in 0,5% Schritten gestaffelt und richtet sich nach den tatsächlichen Marktentwicklungen.
  • Der jeweils aktuelle Zuschlag hat als Berechnungsgrundlage immer den monatlichen Durchschnittspreis des vorletzten Monats. Durch diesen Bezug wird der Zuschlag eng an die Marktpreise für Flugkerosin angebunden.
  • DPD veröffentlicht in Lizenz auf dieser Website die Daten aus den zurückliegenden zwei Monaten. Aktuelle Informationen zu dem für den Folgemonat gültigen Treibstoffzuschlag sind ca. zwei Wochen vor Inkrafttreten des Zuschlags hier verfügbar.
In folgender Tabelle wird die Höhe des Zuschlags auf Basis vom Spot Price Rotterdam (ARA) pro Gallone in US-Dollar aufgeschlüsselt (gültig ab 1. August 2011)
Weniger Weniger

 

Vom Zuschlag betroffen sind ausschließlich Pakete der Leistungen DPD CLASSIC (Servicetabelle „Intercontinental“) sowie DPD EXPRESS, die nur per Flugzeug verschickt werden können, wobei Kerosin statt Diesel verbraucht wird. Der Zuschlag wird auf den Netto‐Betrag der Sendung erhoben.

 

Sehr geehrte Besucher der DPD Website,

vielen Dank für Ihr Interesse an DPD. Ihre Suchanfrage hat Sie auf diese Seite verlinkt. Diese entspricht aber nicht Ihrem Herkunftsland. Wählen Sie hier die zu Ihrem Herkunftsland passende DPD Website