Unser Antrieb: Eine Zukunft mit null Emissionen

Smarte urbane Paketzustellung

Unser Antrieb: Eine Zukunft mit null Emissionen

Smarte urbane Paketzustellung

Als eines der größten Logistikunternehmen Europas hat sich die DPDgroup zum Ziel gesetzt, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und den städtischen Alltag von Gemeinden zu verbessern. Um dies zu erreichen, setzen wir auf emissionsfreie und -arme Lieferfahrzeuge in unserer Fahrzeugflotte. Darüber hinaus starten wir Initiativen zur Emissionsreduzierung und investieren in innovative Zustelllösungen. So verringern wir den CO2-Fußabdruck für jedes DPD Paket.

Wie?

100+ smarte urbane Zustelllösungen werden in ganz Europa eingeführt.

9 Prozent mehr Pickup Paketshops im DPDgroup Netzwerk

82 Prozent Fahrzeugflotte der DPDgroup entsprechen mindestens der Euro 5-Norm.

Emissionsfreie Zustellung in Hamburg

In Hamburgs Altstadt, Neustadt, Hafencity, St. Georg und Hammerbrook stellen wir lokal ausschließlich emissionsfrei mit E-Fahrzeugen zu.

Zwischen Juli 2019 und Januar 2020 konnten bei der Zustellung von 180.000 Paketen insgesamt rund 19 Tonnen CO2 eingespart werden.

Unsere Erfahrungen in Hamburg nutzen wir, um dieses Konzept auf andere Städte zu übertragen.

Smarte urbane Zustellung weltweit 

> 69 %

der umweltbewussten E-Shopper in Deutschland geben an, mehr für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen bezahlen zu wollen.

Informieren Sie Ihre Kunden über den klimaneutralen Pakettransport mit unseren Klima-Logos.

Ziel der Vereinten Nationen im Bereich nachhaltige Entwicklung

DPDgroup arbeitet eng mit städtischen Behörden zusammen, um für saubere Luft in den Innenstädten zu sorgen. Zu den Bemühungen zählen auch intelligente Lösungen für eine effizientere Paketzustellung.

Ziel der Vereinten Nationen im Bereich nachhaltige Entwicklung

DPDgroup arbeitet eng mit städtischen Behörden zusammen, um für saubere Luft in den Innenstädten zu sorgen. Zu den Bemühungen zählen auch intelligente Lösungen für eine effizientere Paketzustellung.

Wir engagieren uns für nachhaltige Zustelllösungen. 

Werfen Sie einen Blick auf die Infografik.

Smarte Lösungen für Innenstädte

Smarte Lösungen für Innenstädte

Lastenräder und TRIPL
In Berlin, Nürnberg und vielen weiteren Städten reduzieren wir mit Lastenrädern und TRIPL die Verkehrsbelastung in Innenstädten und ermöglichen eine umweltfreundliche Paketzustellung.

Microdepots
In Hanau, Konstanz und Leipzig werden Mikrodepots im öffentlichen Raum aufgestellt. Diese dienen als Lagerort und Ladestation für Lastenfahrräder und ermöglichen eine dezentrale Paketabfertigung im Zustellbereich.

Pickup Paketshops
Mit 7.000 Abholpunkten in ganz Deutschland bieten unsere Pickup Paketshops eine Vielzahl alternativer Zustellpunkte.

ParcelLock Paketkästen und Paketstationen
Alternative Abholmöglichkeiten tragen zu einer klimaeffizienten Bündelung von Paketströmen bei.