19. Juni 2024 | Servicetipps

Geopost informiert über IT-Sicherheitsvorfall

Aschaffenburg, 19. Juni 2024 – Geopost, die französische Muttergesellschaft der DPD Deutschland GmbH, gibt bekannt, dass ein IT-Sicherheitsvorfall festgestellt wurde. Es handelt sich um einen nicht autorisierten Zugriff auf eine Datenbank, die von der Tochtergesellschaft in Spanien betrieben wird.

Nach Bekanntwerden des Vorfalls hat das Unternehmen proaktiv das spanische Institut für Cybersicherheit (INCIBE) und die spanische Datenschutzbehörde (AEPD) informiert und umgehend eine Untersuchung mit Unterstützung von Cybersicherheits-Experten eingeleitet. Diese Untersuchung bestätigt, dass sich die kompromittierten Daten auf die für die Erbringung der Transportdienstleistung erforderlichen Daten beschränken, d. h. Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse und in einigen Fällen Telefonnummer.

Geopost bestätigt außerdem, dass es zusammen mit seiner spanischen Tochtergesellschaft alle notwendigen Maßnahmen ergriffen hat, um den Vorfall zu bewältigen und seine Auswirkungen zu begrenzen. Das Unternehmen garantiert auch, dass die Gruppe sofort reagiert und die Sicherheitssysteme verstärkt hat. Im Einzelnen umfassen die Abhilfemaßnahmen eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen wie die Erneuerung von Passwörtern, die Formatierung der betroffenen Geräte, die Verbesserung der Netzwerksicherheit, die Echtzeitüberwachung und die Verbesserung der automatischen Reaktion auf verdächtige Ereignisse, um Systeme und Informationen zu schützen.

Dieser Fall, bei dem es sich nicht um Ransomware handelt, kann dazu führen, dass die gestohlenen Daten für Spamming oder Phishing missbraucht werden. Der Konzern bittet daher Versender und Empfänger gleichermaßen, bei verdächtigen E-Mails oder Anrufen von unbekannten Kontakten erhöhte Vorsicht walten zu lassen.

Interessierte Dritte oder Betroffene können sich an den Datenschutzbeauftragten von Geopost SA unter der E-Mail-Adresse [email protected] wenden, um Fragen zu beantworten, die verfügbaren Informationen zu ergänzen oder nützliche Ratschläge zu erhalten.

 

Marian Pawelka

Teamlead External Relations

email.png